volkswagen iconskoda icon  VW Nutzfahrzeuge Service classic cars

whatsapp icon

VW Passat GTE Variant

Mehr Reichweite. Mehr Komfort.

Passat GTE Variant  1,4 l eHybrid OPF 115 kW (156 PS) / 85 KW (115 PS) 6-Gang-Doppelkupplungsgetriebe DSG | Super 95 | Kraftstoffverbrauch kombiniert: 1,6 l/100km ⁠ und CO₂-Emission kombiniert: 36 g/km ⁠ | Strom | Kraftstoffverbrauch kombiniert: 11,3 kWh/100 km ⁠ | Effizienzklasse: A+++ ⁠ | Kann abwählbare Sonderausstattung enthalten.   Disclaimer

Der neue Passat GTE Variant vereint die Vorteile der Plug-in-Hybrid-Technologie mit einem großzügigen Raumangebot und einem bemerkenswerten Komfort. Er ist leistungsstark, sparsam und bietet viel Platz für Business, Familie oder Sport.

Dabei steht er mit seiner komfortablen elektrischen Reichweite für eine zukunftsorientierte und verantwortungsbewusste Mobilität. - Und ein echter Hingucker ist er auch.

Elektromobilität zahlt sich aus: der Umweltbonus

Weil Sie mit dem Kauf eines Elektro- oder Plug-in-Hybrid-Fahrzeugs besonderes Verantwortungsbewusstsein beweisen, werden Sie belohnt: mit dem Umweltbonus4. Die Hälfte dieses Umweltbonus übernimmt Volkswagen für Sie. Dieser Anteil entspricht 2.250 €. Die andere Hälfte zahlt der Staat. Ihr Handelspartner von Volkswagen unterstützt Sie gerne bei den Formalitäten, damit Sie den notwendig Antrag beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA ) stellen können. Auf dem Online-Portal des BAFA können sie sich umfassend über die Fördervoraussetzungen informieren.

Fahrspaß auf Knopfdruck

Niemand kann auf Knopfdruck gute Laune bekommen. Sie schon. Ob rein elektrisch oder als Kombination aus Elektro- und Verbrennungsmotor: Wählen Sie die Art des Antriebs einfach per Taste. Im GTE-Mode wird die Kraft beider Antriebe gebündelt, was für eine besonders hohe Durchzugskraft sorgt. Beim sogenannten „Boost“ arbeitet der Elektromotor mit dem TSI-Benzindirekteinspritzer zusammen – unüberhörbar durch den typischen Motorsound, der beim Aktivieren des GTE-Mode ertönt. Und nicht selten durch das Jubeln des Fahrers.

Doppelter Antrieb. Doppelter Fahrspaß.

Der neue Passat GTE Variant ist ein Plug-in-Hybrid mit Elektro- und TSI-Benzinmotor. Dabei starten Sie im lokal emissionsfreien und geräuscharmen e-Modus, bei dem nur der Elektromotor läuft. Aktivieren Sie den GTE-Modus über den entsprechenden Button, vereinen Sie die geballte Kraft beider Motoren mit dem sogenannten „Boost“. So wird eine Systemleistung von 160 kW (218 PS) mit einem Drehmoment von bis zu 400 Nm und eine Beschleunigung von 0 – 100 km/h in 7,6 Sekunden erzielt. Und eine Höchstgeschwindigkeit von bis zu 225 km/h erreicht.

Effizient geht‘s weiter

Schauen Sie nach vorn: Mit einer rein elektrischen Reichweite von rund 55 km – gemessen im neuen, praxisnahen WLTP-Verfahren (70 km unter NEFZ) – beweist Ihr neuer Passat GTE Variant, dass effiziente Mobilität dank Plug-in-Hybrid-Technologie keine Zukunftsvision mehr ist. Und das auch noch lokal emissionsfrei und nahezu geräuschlos.

Neue Energie tanken können Sie zu Hause

Ihren neuen Passat GTE Variant aufzuladen ist einfacher, als eine Glühbirne auszuwechseln: Schließen Sie das Ladekabel einfach an eine Steckdose zu Hause oder an einer öffentliche Ladestation an. Daheim ist der Lithium-Ionen-Akku nach rund 5 Stunden vollständig aufgeladen. Und wenn Sie eine öffentliche Ladestation oder die optional erhältliche Wallbox nutzen, ist die Batterie sogar innerhalb von vier Stunden wieder voll.

Elektrisierend von Anfang an

Der neue Passat GTE Variant startet immer automatisch im elektrischen Betrieb, dem E-Mode. Vorausgesetzt, die Batterie ist ausreichend geladen und die Außentemperaturen sind nicht zu niedrig. Dann ermöglicht die leistungsstarke Lithium-Ionen-Hochvoltbatterie circa 57 km rein elektrisches Fahren im neuen praxisnahen WLTP-Zyklus. So sind Sie vor allem in der Stadt und in Wohngebieten komfortabel unterwegs.

Privates Car-Sharing mit Familie und Freunden? Gute Idee.

Mit dem mobilen Schlüssel können Sie Ihren neuen Volkswagen bequem und schnell mit Ihrem Smartphone öffnen und starten. Über eine sichere Verbindung können Sie den mobilen Schlüssel auch an Freunde und Familienmitglieder senden und ihnen so ebenfalls die Nutzung Ihres Passat ermöglichen.5 Fünf Schlüssel-Lizenzen, die jeweils ein Jahr gültig sind, stehen Ihnen zu Beginn zur Verfügung. Zusätzliche Schlüssel können Sie im We Connect Webshop nachkaufen.5

Jetzt Probefahrtermin vereinbaren.

Tel.: 06063 95 95 0

Invalid Input

Die mit* markierten Felder sind Pflichtfelder.
Alle anderen Angaben sind optional, helfen uns aber Ihnen die bestmöglichen Informationen zusammen zu stellen.

Probefahrt vereinbaren

Beratungstermin vereinbaren

Angebot anfordern

Nachricht schreiben

Bitte prüfen Sie Ihre Emailadresse
Bitte prüfen Sie Ihre Emailadresse

Wann passt es Ihnen am besten?

Invalid Input
Invalid Input
Bitte wählen Sie die gewünschte Finanzierungsart
Invalid Input
Invalid Input
Bitte geben Sie die Fahrleistung an
Bitte geben Sie die gewünschte Laufzeit an
Invalid Input
Bitte
Invalid Input
Bitte akzeptieren Sie unsere Datnschutzbestimmungen.
Invalid Input
Invalid Input


Ihre Ansprechpartner:

Christoph Alex

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: 06063 9595-30

Stefan Giegerich

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: 06063 9595 32

Vanessa Markgraf

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: 06063 9595 31

Die in dieser Darstellung gezeigten Fahrzeuge und Ausstattungen können in einzelnen Details vom aktuellen deutschen Lieferprogramm abweichen. Abgebildet sind teilweise Sonderausstattungen der Fahrzeuge gegen Mehrpreis.

Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen bereits nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP), einem realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird der WLTP schrittweise den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ) ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Dadurch können sich ab 1. September 2018 bei der Fahrzeugbesteuerung entsprechende Änderungen ergeben. Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen WLTP und NEFZ finden Sie unter www.volkswagen.de/wltp.

Aktuell sind noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren. Soweit es sich um Neuwagen handelt, die nach WLTP typgenehmigt sind, werden die NEFZ-Werte von den WLTP-Werten abgeleitet. Die zusätzliche Angabe der WLTP-Werte kann bis zu deren verpflichtender Verwendung freiwillig erfolgen. Soweit die NEFZ-Werte als Spannen angegeben werden, beziehen sie sich nicht auf ein einzelnes, individuelles Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes. Sie dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik, verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch, den Stromverbrauch, die CO2-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen, spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen (www.dat.de/co2) unentgeltlich erhältlich ist.

Effizienzklassen bewerten Fahrzeuge anhand der CO2-Emissionen unter Berücksichtigung des Fahrzeugleergewichts. Fahrzeuge, die dem Durchschnitt entsprechen, werden mit D eingestuft. Fahrzeuge, die besser sind als der heutige Durchschnitt werden mit A+++, A++, A+, A, B oder C eingestuft. Fahrzeuge, die schlechter als der Durchschnitt sind, werden mit E, F oder G beschrieben. Die hier gemachten Angaben beziehen sich jeweils auf die EG-Typgenehmigung des gewählten Modells und dessen Serienausstattung gem. Richtlinie 2007/46/EG. Von Ihnen im Zuge der Konfiguration gewählte Sonderausstattung kann dazu führen, dass Ihr konfiguriertes Modell aufgrund der gewählten Ausstattung einem anderen genehmigten Typ entspricht, als dies ohne gewählte Sonderausstattung der Fall wäre. Daraus können sich Abweichungen der Angaben für Ihr konfiguriertes Modell ergeben. Bei den angegebenen CO2-Werten handelt es sich um die Werte, die im Rahmen der Typgenehmigung des Fahrzeugs ermittelt wurden.
Einige Abbildungen von Ausstattungen sind Fahrzeugen entnommen, die weitere Sonderausstattungen gegen Mehrpreis enthalten. Bei den gezeigten Motiven handelt es sich um beispielhafte Darstellungen, die ggf. modellspezifische Besonderheiten nicht berücksichtigen.

Kontakt

Autohaus Vögler GmbH
Zeller Gewerbezentrum 22
64732 Bad König (Odenwald)

Telefon: 06063-95950 (24h-Service)
Whatsapp: 49606395950
Fax: 06063-959533
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten

Service:
Mo.-Fr.: 07:00 – 18:00 Uhr
Sa.: 08:00 – 13:00 Uhr

Verkauf:
Mo.-Fr.: 09:00 – 18:00 Uhr
Sa.: 09:00 – 13:00 Uhr