volkswagen iconskoda icon  VW Nutzfahrzeuge Service classic cars

whatsapp icon

Modulares Leichtfahrzeug: der neue XBUS

Der XBUS (ehemals eBUSSY) ist ein innovatives Elektrofahrzeug made in Germany mit unendlich vielen Nutzungsmöglichkeiten durch verschiedenste Fahrgestell­unabhängige Modulen, austauschbaren Batterien und Solarpanel für zusätzliche Reichweite. 

Der XBUS ist das Schweizer Taschenmesser unter den Elektroautos

Elektrisch, Modular und mit so ziemlich allem, was Sie sich wünschen. Der XBUS wurde nach dem 'Lego-Prinzip' entwickelt, das heißt Sie können ihn einfach, schnell und so oft Sie wünschen an Ihre Bedürfnisse anpassen. Ganz ohne Spezialwerkzeuge.

Die XBUS Varianten und Module im Überblick:

  • XBUS Bus

    XBUS Bus

    Standard-Fahrgestell mit Fond-Kabine und Kofferraum-Modul. 10 Kw/h Batteriekapazität mit ca. 200km Reichweite (optional bis zu 30 Kw/h und 600km Reichweite), Allradantrieb und Solardach, Soundsystem, Rekuperation und Vieles mehr.
  • XBUS "Pritsche mit Kippfunktion"

    XBUS "Pritsche mit Kippfunktion"

    Standard-Fahrgestell mit Mittelmodul-Kipper 1, Pritschen-Modul 2 und Seitenklappen 2. 10 Kw/h Batteriekapazität mit ca. 200km Reichweite (optional bis zu 30 Kw/h und 600km Reichweite), Allradantrieb und Fahrgastzellen-Solardach, Soundsystem, Rekuperation und Vieles mehr.
  • XBUS Kastenwagen

    XBUS "Kasten"

    Standard-Fahrgestell mit Mittel-Modul 1und Koffermodul 1. 10 Kw/h Batteriekapazität mit ca. 200km Reichweite (optional bis zu 30 Kw/h und 600km Reichweite), Allradantrieb und Solardach, Soundsystem, Rekuperation und Vieles mehr.
  • XBUS "Transporter"

    XBUS "Transporter"

    Standard-Fahrgestell mit Transporter-Modul und Kofferraum-Modul. 10 Kw/h Batteriekapazität mit ca. 200km Reichweite (optional bis zu 30 Kw/h und 600km Reichweite), Allradantrieb und Solardach, Soundsystem, Rekuperation und Vieles mehr.
  • XBUS "Kombi Pickup"

    Standard-Fahrgestell mit Fond-Kabine und Pick-Up-Klappen 2 10 kWh Batteriekapazität mit ca. 200km Reichweite (optional bis zu 30 kWh und 600km Reichweite) Allradantrieb und Solardach, Soundsystem, Rekuperation und Vieles mehr.
  •  XBUS "Camper"

    XBUS "Camper"

    Standard-Fahrgestell mit Camping-Modul I + II. Liegefläche ca. L210cm – B130cm. Kühlschrank, TV, Kochfeld, Frischwasser-Tank und Spüle. 10 kWh Batteriekapazität mit ca. 200km Reichweite (optional bis zu 30 kWh und 600km Reichweite) Allradantrieb und Solardach in 3 Modulen, Soundsystem, Rekuperation und Vieles mehr.
  • XBUS "Basis"

    XBUS "Basis"

    Standard-Fahrgestell mit Mittel-Modul 1 10 kWh Batteriekapazität mit ca. 200km Reichweite (optional bis zu 30 kWh und 600km Reichweite) Allradantrieb und Solardach, Soundsystem, Rekuperation und Vieles mehr.
  •  XBUS "Offroad Bus"

    XBUS "Offroad Bus"

    Offroad-Fahrgestell mit Fond-Kabine und Kofferraum-Modul. 10 kWh Batteriekapazität mit ca. 200km Reichweite (optional bis zu 30 kWh und 600km Reichweite) Allradantrieb und Solardach, Soundsystem, Rekuperation und Vieles mehr.
  •  XBUS "Offroad Pritsche mit Kippfunktion"

    XBUS "Offroad Pritsche mit Kippfunktion"

    Offroad-Fahrgestell mit Mittelmodul-Kipper 1, Pritschen-Modul 2 und Seitenklappen 2 10 kWh Batteriekapazität mit ca. 200km Reichweite (optional bis zu 30 kWh und 600km Reichweite) Allradantrieb und Solardach, Soundsystem, Rekuperation und Vieles mehr.
  •  XBUS "Offroad Kasten"

    XBUS "Offroad Kasten"

    Offroad-Fahrgestell mit Mittel-Modul 1 und Koffermodul 1 10 kWh Batteriekapazität mit ca. 200km Reichweite (optional bis zu 30 kWh und 600km Reichweite) Allradantrieb und Solardach, Soundsystem, Rekuperation und Vieles mehr.
  •  XBUS "Offroad Transporter"

    XBUS "Offroad Transporter"

    Offroad-Fahrgestell mit Transporter-Modul und Kofferraum-Modul 10 kWh Batteriekapazität mit ca. 200km Reichweite (optional bis zu 30 kWh und 600km Reichweite) Allradantrieb und Solardach, Soundsystem, Rekuperation und Vieles mehr.
  •  XBUS "Offroad Kombi Pickup"

    XBUS "Offroad Kombi Pickup"

    Offroad-Fahrgestell mit Fond-Kabine und Pick-Up-Klappen 2 10 kWh Batteriekapazität mit ca. 200km Reichweite (optional bis zu 30 kWh und 600km Reichweite) Allradantrieb und Solardach, Soundsystem, Rekuperation und Vieles mehr.
  • XBUS "Offroad Pickup"

    Offroad-Fahrgestell mit Pick-Up-Klappen 1 10 kWh Batteriekapazität mit ca. 200km Reichweite (optional bis zu 30 kWh und 600km Reichweite) Allradantrieb und Solardach, Soundsystem, Rekuperation und Vieles mehr.
  •  XBUS "Offroad Cabrio Pickup"

    XBUS "Offroad Cabrio Pickup"

    Offroad-Fahrgestell mit Mittel-Modul 1 und Pick-Up-Klappen 2 Fahrer- und Fondsdach mit Cabrio Funktion 10 kWh Batteriekapazität mit ca. 200km Reichweite (optional bis zu 30 kWh und 600km Reichweite) Allradantrieb und Solardach, Soundsystem, Rekuperation und Vieles mehr.
  •  XBUS "Offroad Camper"

    XBUS "Offroad Camper"

    Offroad-Fahrgestell mit Camping-Modul I + II. Liegefläche ca. L210cm – B130cm. Kühlschrank, TV, Kochfeld, Frischwasser-Tank und Spüle. 10 kWh Batteriekapazität mit ca. 200km Reichweite (optional bis zu 30 kWh und 600km Reichweite) Allradantrieb und Solardach in 3 Modulen, Soundsystem, Rekuperation und Vieles mehr.​
  • XBUS "Offroad Basis"

    XBUS "Offroad Basis"

    Offroad-Fahrgestell mit Mittel-Modul 1 10 kWh Batteriekapazität mit ca. 200km Reichweite (optional bis zu 30 kWh und 600km Reichweite) Allradantrieb und Solardach, Soundsystem, Rekuperation und Vieles mehr.

    XBUS - der urbane Alleskönner

    Ein modulares Konzept. Zwei Fahrgestellvarianten.

    Der XBUS bietet unendlich viele Nutzungsmöglichkeiten durch verschiedenste Fahrgestell­unabhängige Module.
    Losgelöst von der gewählten Fahrgestellvariante "Offroad" oder "Standard" lässt sich der XBUS einfach und schnell an Ihre aktuellen Nutzungsbedingungen anpassen. Ausgewählte Module werden wir Ihnen auch zur Miete anbieten.

    XBUS Varianten

    Die Daten des neuen XBUS Elektroautos:

    (Die Daten sind Vorläufig und können sich bis zur Produktion noch ändern)

    • Elektronisch gesteuerter Allrad-Antrieb mit vier radintegrierten, rekuperierenden Elektro-Motoren und einer Leistung von > 1.000 Nm Drehmoment.

    • Bis zu 24 entnehmbare Lithium-Batterie-Packs a 1,25 kWh – insgesamt bis zu 30 kWh. Basis-Ausstattung acht Batterie-Packs mit insgesamt 10 kWh – optional erweiterbar. Reichweite pro kWh ca. 20 km.

    • Abmessungen: 3.945 mm lang / 1.690 mm breit (Offroad 1,70 m) / 1.930 mm hoch (Offroad 1.990 mm)

    • Bodenfreiheit: ca. 20 cm

    • Allrad-Antrieb durch vier Radmotoren

    • Motoren: 4 Radnabenmotoren á 3,75KW Dauerleistung

    • Leistung: 15 KW Dauer Systemleistung / 56 KW Peakleistung

    • Höchstgeschwindigkeit: >100 km/h

    • Leergewicht ca. 500 – 800 kg ohne Batterien. Abhängig vom gewählten Aufbau .

    • Zuladung: ca. 800 – 1.100 kg

    • Mehr als 20 modulare Varianten

    • Bis zu 800 km Reichweite möglich

    • Leichtfahrzeug Klasse L7e (leichtes vierrädriges Kraftfahrzeug bis 550 kg)

    • Produktionsbeginn geplant für 2022

    • Bis zu 12 austauschbare und entnehmbare Batteriemodule

    • Bis zu 10 Jahre Herstellergarantie

    • Reifen 185/75 R16

    Preise
    XBUS Modell XBUS Standard XBUS Offroad
    Freedom € 17.380,00 € 19.580,00
    Bus € 21.560,00 € 23.760,00
    Kipper € 24.530,00 € 26.730,00
    Koffer € 20.020,00 € 22.220,00
    Universal € 21.560,00 € 23.760,00
    Pick Up! € 20.350,00 € 22.550,00
    Pickup € 18.260,00 € 20.460,00
    Open! € 22.880,00 € 25.080,00
    Camper € 29.480,00 € 31.680,00
    Serienausstattung
    • 10,2“ Touch-Display
    • Audio System
    • Schnittstellen zu Apple Car Play und Android Auto
    • Multifunktionslenkrad
    • Bluetooth Schnittstelle
    • Keyless Entry & Go System
    • Electricbrands Vehicle App
    • Ladegerät 220V
    • Solardach
    • 8 Batterien á 1,25 kwh
    Sonderausstattung
    • Panele – Alu gebürstet ( € 380,00)
    • Klimaanlage (€ 500,00)
    • Einparkhilfe mit akustischer und visueller Darstellung ( € 250,00)
    • Rückfahrkamera (€ 210,00)
    • Tank-Turn Funktion- XBUS kann sich bei Bedarf auf der Stelle drehen ( € 920,00)
    • 17“ Alu-Felgen ( € 640,00)
    • Zusatz-Batteriepacks ( € 1.620,00 für 4 Stück)
    • Schnellladegerät 11kW Typ2 (€ 610,00)
    • Farben, Interieur Ausstattung, Holzlaminat

    Der XBUS wird noch nicht zum Verkauf angeboten. Wir gehen zur Zeit davon aus, dass der XBUS frühestens Ende 2023 bei uns im Showroom verfügbar sein wird.

    Newsletter

    Abonnieren Sie unseren Newsletter und wir halten zum Thema XBUS auf dem Laufenden!

    XBUS-Leistung und Reichweite nicht nur für städtische Fortbewegungskriterien

    Vier leistungsstarke Radmotoren liefern insgesamt 1.000 Nm Drehmoment bei 15 kW Leistung. Mit einer Höchstgeschwindigkeit von 90 - 100 km/h wird der XBUS keinen neuen Nordschleifen-Rekord aufstellen, aber durchaus allen Anforderungen in der täglichen Fortbewegung gerecht. Und mit einer maximalen Reichweite von 600 Kilometern und ca. drei Stunden Ladezeit, muss man sich um den Standort der nächsten Ladesäule nicht wirklich den Kopf zerbrechen. Je nach Variante bringt das integrierte Solardach nochmal ganz von alleine umweltfreundlich und kostenneutral bis zu 200 Kilometer pro Tag in den "Tank", was zu einer gesamten Reichweite von satten 800 Kilometern führt.  Ein weiteres Highlight besteht in den einfach herausnehmbaren Batteriemodulen, von denen bis zu 12 Stück in dem XBUS stecken.

    1 Stunden

    Ladezeit

    1 Kilometer

    Reichweite

    Integrierte Solarfolien

    Der XBUS hat modulabhängig bis zu 8m2 große, integrierte Solarfolien. Damit gewinnt er täglich bis zu 13 kWh. In Verbindung mit seinen rekuperierenden Motoren sind so ohne weitere Ladevorgänge bis zu 300 Kilometer Reichweite zusätzlich möglich.

    Batterie-Tauschstationen

    Im Laufe der Zeit werden vielerorts unsere Batterie-Tauschstationen zu finden sein. Hier lässt sich um die Uhr neue Energie tanken und immer leistungsfähige Batterie-Packs zur Verfügung stehen. Natürlich lässt sich der eBussy auch an jeder Haushaltssteckdose oder an (Schnell-) Ladestationen auftanken. Die Kabel hat der XBUS stets dabei.

    Die Ausstattung des XBUS

    Echte Innovationen mit ansprechendem Design

    Innovative Ausstattung: digitale Ausßenspiegel, rekuperierende Bremsen, App-Steuerung, Klimaanlage und vieles mehr.

    Hinweis

    Wir gehen zur Zeit davon aus, dass der XBUS frühestens ab Ende 2023 bei uns im Showroom verfügbar sein wird.

    Die gesamte XBUS-Plattform befindet sich zur Zeit noch im Prototypenstadium. Daher können sich alle hier genannten Spezifikationen bis zur Serienproduktion noch ändern.

    Häufige Fragen & Antworten zum XBUS:

    Ab wann wird der XBUS verfügbar sein?

    Ein genaues Lieferdatum steht noch nicht fest. Wir gehen zur Zeit davon aus, dass der XBUS nicht vor Ende 2023 / Anfang 2024 verfügbar sein wird.

    Was kosten die einzelnen Module?

    Die Module werden voraussichtlich zwischen 1.200,- Euro und 17.000 Euro kosten. Um einen einfachen Modulwechsel zu ermöglichen, werden wir voraussichtlich verschiedene Mietmodelle der einzelnen Module anbieten. 

    Was kosten die Batteriemodule?

    Der XBUS wird über ein variables Batteriesystem verfügen. Durch die gewonnen Erfahrungen aus vielen Testkilometer mit unseren Prototypen wird das Gesamtkonzept zurzeit optimiert. 

    Wir gehen zurzeit davon aus, dass 5kWh ca. 2.000€ kosten werden.

    Über wie viele Sitzplätze verfügt der eBussy?

    Der XBUS verfügt je nach Modul über zwei bis vier Sitzplätze mit Sicherheitsgurt. Auch wenn vier Sitzplätze vorhanden sind, dürfen aufgrund der Fahrzeugklasse aber maximal drei Insassen befördert werden.

    Wird der XBUS förderfähig sein?

    Nach aktuellem Stand wird es keine Förderung für den XBUS geben.

    Was ist der Unterschied zwischen der Standard- und der Offroad-Variante?

    Die Offroad-Variante verfügt über mehr Bodenfreiheit (ca. 4 - 6 cm mehr), Offroad-Reifen und eine modifizierte Karosserie.

    Aus welchem Material wird XBUS hergestellt?

    Der XBUS wird aus Materialien wie Naturfasern, Verbundstoffen, Aluminium, Stahl, Holz und recycelbaren Kunststoffen gefertigt. Somit soll eine Recyclingfähigkeit von mehr als 95% erreicht werden.

    Wie hoch wird die Höchstgeschwindigkeit des XBUS sein?

    Die Höchstgeschwindigkeit beläuft sich auf 100 km/h.

    Gibt es eine Anhängekupplung für den XBUS?

    Eine Anhängekupplung ist optional erhältlich. Die genaue Zuglast steht jedoch noch nicht fest.

    Welche höhe hat das Camper Aufstelldach beim Camper Modul?

    Das Aufstelldach beim Camper wird eine Stehhöhe von 2,20m haben.

    Wie groß wird das Bett im Camper Modul sein?

    Das Bett wird über eine Liegefläche von ca L210cm x B130cm verfügen.

    Über welche Ausstattung wird das Camper Modul verfügen?

    Das Camper Modul wird über eine Liegefläche, Kühlschrank, TV, Kochfeld, Frischwasser-Tank und eine Spüle verfügen.

    Welche Lademöglichkeiten bietet der XBUS?

    Der XBUS kann über den Haushaltsstrom, am Schnelllader, über einen Akkutausch an unseren Akkutauschstationen und natürlich über Solar geladen werden.

    Besteht die Möglichkeit, Module und Batteriemodule zu mieten?

    Sowohl die Aufabu-Module, als auch die Batteriemodule können direkt über uns gemietet werden.

    Wie sind die Abmaße des XBUS?

    Die Größe des XBUS wird bei ca. L365cm x B164cm x H189cm-204cm liegen.

    Lassen sich die einzelnen Module einfach wechseln?

    Ja. die Module lassen sich eigenständig tauschen.

    Ab wann ist eine Probefahrt möglich?

    Vorraussichtlich ab Anfang 2024. Wir informieren Sie gerne über unseren Newsletter, sobald eine Probefahrt möglich ist.

    Kontakt

    Autohaus Vögler GmbH
    Zeller Gewerbezentrum 22
    64732 Bad König (Odenwald)

    Telefon: 06063-95950 (24h-Service)
    Whatsapp: 49606395950
    Fax: 06063-959533
    E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

    Öffnungszeiten

    Service:
    Mo.-Fr.: 07:00 – 18:00 Uhr
    Sa.: 08:00 – 13:00 Uhr

    Verkauf:
    Mo.-Fr.: 09:00 – 18:00 Uhr
    Sa.: 09:00 – 13:00 Uhr